Isometrische Projektionen werden manchmal in 2D Zeichnungen verwendet, um besser zu veranschaulichen, wie ein Objekt in drei Dimensionen aussieht. Isometrische Projektionen sind relativ einfach zu erstellen, da parallele Kanten parallel bleiben und die Skala entlang aller drei Achsen gleich und konstant ist.

QCAD hat schon seit einiger Zeit ein Werkzeug zum Erstellen von isometrischen Projektionen. In der aktuellen Entwicklerversion von QCAD 3 wurde nun ein isometrisches Raster hinzugefügt, um diese Unterstützung für isometrische Zeichnungen zu ergänzen. Das isometrische Raster ist eine Alternative zum bestehenden orthogonalen Raster und kann über eine Werkzeugleiste ein- und ausgeschaltet werden.

Wenn Sie an einer Zeichnung mit orthographischen und isometrischen Projektionen arbeiten, können auch mehrere Darstellungsfenster aktiviert werden: solche mit orthographischem (regulärem) Raster und andere mit isometrischem Raster.

Auf diese Weise können Sie die orthographischen Projektionen des Objekts in einem Fenster mit orthographischem Raster konstruieren und sie dann in ein anderes Fenster mit isometrischem Raster projektieren. Die Bildschirmansicht oben zeigt eine Zeichnung mit zwei Darstellungsfenstern: eines für die orthographischen Projektionen auf der linken Seite und eines mit isometrischem Raster auf der rechten Seite.

Die Zeichenebene des isometrischen Rasters kann zwischen 'Oben', 'Seite' und 'Vorne' umgeschaltet werden. Diese Einstellung hat einen Einfluss auf die Anzeige des Rasters, das Fadenkreuz und das Verhalten des Orthogonal-Modus beim Zeichnen.

Um die Unterstützung von Zeichnungen mit Zylindern zu verbessern, hat die aktuelle Entwicklerversion von QCAD ausserdem zwei neue Projektionswerkzeuge erhalten, um orthogonale und isometrische Projektionen von Objekten auf Zylinderflächen zu erstellen. In der Abbildung oben wurden alle Kanten der Bohrungen durch Zylinder mit diesen neuen Werkzeugen erstellt.

Update: Eine Snapshop-Release der aktuellen Entwicklerversion von QCAD 3 ist jetzt in Ihrem Downloadbereich verfügbar.

Andrew