QCAD auf altem PowerMac G5

Post your question about installing or upgrading QCAD.

Moderator: andrew

Post Reply
discotek
Active Member
Posts: 25
Joined: Thu Oct 27, 2016 3:15 pm

QCAD auf altem PowerMac G5

Post by discotek » Tue Jan 10, 2017 2:09 pm

Hallo

Gibt es eine Installationsdatei für den PPC 64 bit Prozessor, welcher im G5 verbaut ist? Oder läuft QCAD nur auf Intel/Amd CPU's?

Gruss Gregor

User avatar
andrew
Site Admin
Posts: 6240
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: QCAD auf altem PowerMac G5

Post by andrew » Tue Jan 10, 2017 2:33 pm

QCAD 3.0.0 ist die letzte Version, die noch für PPC verfügbar ist. Einen Download dieser Version findet sich im Download-Bereich für QCAD Professional (siehe Download-Link im E-Mail "[RibbonSoft Online Shop] Produkt zum Download"):
Attachments
Screen Shot 2017-01-10 at 14.31.54.png
Screen Shot 2017-01-10 at 14.31.54.png (39.65 KiB) Viewed 5479 times

discotek
Active Member
Posts: 25
Joined: Thu Oct 27, 2016 3:15 pm

Re: QCAD auf altem PowerMac G5

Post by discotek » Tue Jan 10, 2017 4:12 pm

Hi andrew

Danke für deine Antwort.

Habe versucht macOS 10.5 (Leopard) Disk Image for PowerPC (PPC) Processors Version: 3.0.0 zu downloaden.

Leider funktioniert der Download zwar, aber die Datei enthält nicht das richtige Dateisystem. Jedenfalls sagt mir das der Mac wenn ich draufklicke: keine aktivierbaren Dateisysteme

Ich glaube der Mac ist einfach zu alt.

Gruss Gregor

User avatar
andrew
Site Admin
Posts: 6240
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: QCAD auf altem PowerMac G5

Post by andrew » Tue Jan 10, 2017 4:16 pm

discotek wrote:Ich glaube der Mac ist einfach zu alt.
Oder allenfalls nur das installierte Betriebssystem?

discotek
Active Member
Posts: 25
Joined: Thu Oct 27, 2016 3:15 pm

Re: QCAD auf altem PowerMac G5

Post by discotek » Tue Jan 10, 2017 4:44 pm

... nein, also ja das natürlich auch. Installiert ist das letzte was es noch gibt. OS X Leopard 10.5.8. Danach war nur noch X86 Architektur bei Apple.

Tja. Es war zumindest ein Versuch wert, den geschenkten G5 wieder zum Leben zu erwecken. Saumässig schnell ist er ja - für CAD wäre er perfekt gewesen.

Gruß Gregor

Post Reply

Return to “QCAD Installation and Upgrades”