Page 1 of 1

Koordinaten

Posted: Wed Oct 04, 2017 4:24 pm
by steve2
Hallo,

ich verwende QCADpro zum Erstellen und Bearbeiten von Digitalen Geländemodellen (DGM). Dabei bin auf folgende Probleme gestoßen, die ich bisher nicht lösen konnte:

a) Genauigkeit Koordinaten (decimal precision)
Beim Öffnen einer dxf-Datei (siehe Anhang) werden in der Statuszeile und bei der Positionsabfrage (I,O) nur zwei Nachkommastellen angezeigt. In der dxf-Datei sind die Koordinaten mit mindestens 3 Nachkommastellen gespeichert. Gibt es in QCADpro eine Möglichkeit, die Anzahl der angezeigten Nachkommastellen fest einzustellen?

b) Beim Kopieren von 3D-Punkten (x,y,z) mit Referenzpunkt wird beim Einfügen die z-Koordinate des Referenzpunktes auf 0.0 gesetzt und die z-Koordinaten der restlichen Punkte relativ dazu verändert, da die Einfügeposition nur als 2D-Koordinate angegeben werden kann. Gibt es unter QCADpro eine Möglichkeit, 3D-Punkte unter Beibehaltung der z-Koordinate zu verschieben oder einzufügen?

c) Beim Importieren einer dxf- oder dwg-Datei sind die Koordinaten um den Faktor 1000 zu klein, d.h. die Nachkommastellen werden um 3 Stellen nach links verschoben. Als Position beim Einfügen wähle ich 0,0. Modelleinheiten: Meter, Papiereinheiten: Zentimeter.

Grüße
Stefan

Re: Koordinaten

Posted: Wed Oct 04, 2017 4:31 pm
by andrew
steve2 wrote:a) Genauigkeit Koordinaten (decimal precision)
Für die Statuszeile wird das gleiche Koordinatenformat wie für die Bemassungen verwendet:
Bearbeiten > Zeichnungseinstellungen > Bemassung > Bemassungseinstellungen > Lineare Bemassungen
steve2 wrote:b) Beim Kopieren von 3D-Punkten (x,y,z) mit Referenzpunkt wird beim Einfügen die z-Koordinate des Referenzpunktes auf 0.0 gesetzt und die z-Koordinaten der restlichen Punkte relativ dazu verändert, da die Einfügeposition nur als 2D-Koordinate angegeben werden kann. Gibt es unter QCADpro eine Möglichkeit, 3D-Punkte unter Beibehaltung der z-Koordinate zu verschieben oder einzufügen?
Nein, QCAD ist grundsätzlich ein 2D CAD. D.h. alle Konstruktionen finden auf der X/Y Ebene statt.
steve2 wrote:c) Beim Importieren einer dxf- oder dwg-Datei sind die Koordinaten um den Faktor 1000 zu klein, d.h. die Nachkommastellen werden um 3 Stellen nach links verschoben. Als Position beim Einfügen wähle ich 0,0. Modelleinheiten: Meter, Papiereinheiten: Zentimeter.
Allenfalls wird eine Zeichnung in Millimeter eingefügt in eine Zeichnung in Meter? Wenn sich das Problem nicht lösen lässt, bitte Zeichnungen anhängen, danke.

P.s.: Bitte zukünftige Fragen in separaten Topics posten (also eine Frage pro Topic), danke.