Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Bitte benutzen Sie dieses Forum für Fragen, Kommentare und Probleme im Zusammenhang mit QCAD Professional

Moderators: andrew, Husky

Post Reply
TSG
Premier Member
Posts: 175
Joined: Thu Oct 08, 2015 9:39 am
Location: Germany, Lower Saxony

Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Post by TSG » Sat Aug 04, 2018 9:06 am

Ich habe in einer Zeichnung doppelte Objekte (Entities), die auf unterschiedlichen Ebenen sind. Ich möchte diejenigen doppelten Objekte löschen, die auf einer ganz bestimmten Ebene sind, unabhängig davon ob sie zuerst oder zuletzt gezeichnet wurden.

Wenn ich das Werkzeug "Doppelte Objekte finden" (MD) mit den Parametern "Layer ignorieren" und "Richtung ignorieren" verwende, werden mir die, und nur die (!!!), zuletzt gezeichneten Objekte selektiert. Ich habe keine Möglichkeit z.B. mithilfe des Selektionsfilters die (doppelten) Objekte, die auf einer anderen Ebene liegen, auszuwählen und dann zu löschen. Es werden immer nur die zuletzt gezeichneten Objekte selektiert.

Hat jemand eine Idee, wie ich doppelte Objekte, die auf einer bestimmten Ebene liegen, selektieren kann?

Gruss Thomas

User avatar
Husky
Moderator/Drawing Help/Testing
Posts: 2149
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Re: Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Post by Husky » Sat Aug 04, 2018 6:01 pm

Kannst Du eine Beispielzeichnung posten mit der man das geschilderte Problem nachvollziehen kann?
Work smart, not hard: QCad Pro

TSG
Premier Member
Posts: 175
Joined: Thu Oct 08, 2015 9:39 am
Location: Germany, Lower Saxony

Re: Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Post by TSG » Sun Aug 05, 2018 9:11 am

Hi Husky,
vielen Dank für dein Interesse. Gerne kann ich mein Problem anhand eines ganz einfachen Beispiels (siehe Anhang) erläutern.

Wir haben hier ein blaues Dreieck, bei der die Hypotenuse von 2 weiteren identischen Linien auf "layer rot" und "layer schwarz" überlagert ist.
Wende ich nun das Werkzeug "Doppelte Objekte finden (MD)" an werden von diesen 3 in Länge und Richtung aber nicht in der Layerzugehörigkeit identischen Linien 2 gelöscht. Ich kann nicht beeinflussen, welche Linien gelöscht werden. Ich möchte gerne die blaue Linie behalten und die rote und die schwarze löschen. Im beigefügten Beispiel werden aber die schwarze und die blaue Linie gelöscht und die rote bleibt erhalten. Ich erhalte kein blaues Dreieck.

Was fehlt ist eine Möglichkeit, im Werkzeug "Doppelte Objekte finden (MD)" auswählen zu können, welcher Layer und damit welche Linie erhalten bleiben soll. In diesem Beispiel also "layer blau".

Es sei denn, es gibt eine andere Möglichkeit, die ich allerdings nicht gefunden habe.
Ein manuelles Selektieren und Löschen ist in diesem einfachen Beispiel natürlich möglich. Bei ein paar 1000 doppelten Objekten in einer Zeichnung wird das allerdings viel zu aufwändig.

Gruß Thomas
Bildschirmfoto.jpeg
Bildschirmfoto.jpeg (92.48 KiB) Viewed 1029 times
Attachments
Doppelte Linien.dxf
(102.87 KiB) Downloaded 25 times

Kurt
Junior Member
Posts: 15
Joined: Mon Feb 22, 2016 9:04 am

Re: Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Post by Kurt » Sun Aug 05, 2018 3:28 pm

Hallo Thomas

den Layer den Du behalten wills (also blaue Linie) sperren vor Ausführen der Suche (DM) und dann delete, Sperrung wieder aufheben.
Vielleicht eine Möglichkeit.

Gruss Kurt

TSG
Premier Member
Posts: 175
Joined: Thu Oct 08, 2015 9:39 am
Location: Germany, Lower Saxony

Re: Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Post by TSG » Sun Aug 05, 2018 5:02 pm

Hallo Kurt,

you made my day ...
An eine solch einfache Lösung habe ich überhaupt nicht gedacht.
Es scheint aber alle meine Bedarfsfälle abzudecken.
Danke.

Gruß Thomas

User avatar
Husky
Moderator/Drawing Help/Testing
Posts: 2149
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Re: Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Post by Husky » Sun Aug 05, 2018 7:45 pm

Ich denke auch das die von Kurt genannte Lösung wohl die momentan beste ist. Vergesse aber bitte nicht das doppelte Objekte auf dem gesperrten Layer noch einmal extra gesucht werden müssen.

Beim rumspielen mit dem "Doppelte Objekte finden" Werkzeug kommen aber bei mir noch ein paar andere Gedanken hoch ... :shock:
Kann mir einer erklären wie gesucht wird wenn "Layer ignorieren" deaktiviert ist? Meine Vermutung das dann NUR der aktive Layer durchsucht wird funktioniert nicht. Ich erkenne die dahinterstehende Logik noch nicht ... :oops:
Work smart, not hard: QCad Pro

User avatar
andrew
Site Admin
Posts: 5644
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Post by andrew » Mon Aug 06, 2018 8:44 am

Husky wrote:
Sun Aug 05, 2018 7:45 pm
Kann mir einer erklären wie gesucht wird wenn "Layer ignorieren" deaktiviert ist?
Layer ignorieren

Der Layer wird beim Vergleich zweier Objekte ignoriert. D.h. Zwei kongruente Linien auf verschiedenen Layern werden als gleich betrachtet.

Layer nicht ignorieren

Der Layer wird beim Vergleich zweier Objekte mit berücksichtigt. D.h. Zwei kongruente Linien auf verschiedenen Layern werden nicht als gleich betrachtet und entsprechend nicht selektiert.

TSG
Premier Member
Posts: 175
Joined: Thu Oct 08, 2015 9:39 am
Location: Germany, Lower Saxony

Re: Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Post by TSG » Mon Aug 06, 2018 10:44 am

@Husky
folgendes Beispiel beantwortet deine Frage:

Ich habe eine weitere Linie auf "layer blau" und eine weitere Linie auf "layer schwarz" hinzugefügt (siehe Screenshot)
Bildschirmfoto 1.jpeg
Bildschirmfoto 1.jpeg (75.41 KiB) Viewed 975 times
Der "Layer schwarz" ist aktiviert
Die Option "Layer ignorieren" ist deaktiviert
Das Werkzeug findet auf "layer blau" und auf "layer schwarz" jeweils (!!!) 1 doppelte Linie.
Nach dem Löschen ist wie im vorherigen Beispiel jeweils eine Linie auf jeder der drei Ebenen.

Es ist nicht so, wie man auch vermuten könnte, dass nur 1 (z.B. die aktive) Ebene durchsucht wird. Mit anderen Worten, das Deaktivieren der Option schränkt nicht den Suchbereich (Ebenen), sondern nur den Vergleich ein. Es wird immer auf allen Ebenen gesucht, es werde aber nur doppelte Objekte gefunden, die auf 1 Ebene doppelt sind.

Die von Kurt vorgeschlagene Vorgehensweise funktioniert, ist aber aus meiner Sicht immer noch sehr aufwändig, denn bei sehr vielen Ebenen wird das Sperren und anschließende Aufheben der Sperren gerade bei sehr vielen Ebenen zur Click-Orgie. Viel besser wäre es, wenn man das Werkzeug nach dem Suchen aber vor dem Löschen verlassen könnte und die gefundenen Objekte als Selektion übergeben würden. Dann könnte man mit dem Selektionsfilter eine Verfeinerung der Auswahl vornehmen.

Was haltet ihr davon?

Gruß Thomas

User avatar
andrew
Site Admin
Posts: 5644
Joined: Fri Mar 30, 2007 6:07 am

Re: Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Post by andrew » Mon Aug 06, 2018 10:56 am

TSG wrote:
Mon Aug 06, 2018 10:44 am
Viel besser wäre es, wenn man das Werkzeug nach dem Suchen aber vor dem Löschen verlassen könnte und die gefundenen Objekte als Selektion übergeben würden. Dann könnte man mit dem Selektionsfilter eine Verfeinerung der Auswahl vornehmen.
Das Löschen ist keineswegs vorgeschrieben. Einfach Optionen anpassen und anschliessend Werkzeug (ohne Löschen) beenden (Escape, Rechts-Klick oder Schliessen-Schaltfläche ganz rechts in der Optionenwerkzeugleiste).

TSG
Premier Member
Posts: 175
Joined: Thu Oct 08, 2015 9:39 am
Location: Germany, Lower Saxony

Re: Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Post by TSG » Mon Aug 06, 2018 11:10 am

@Andrew

Du hast recht. Das Ergebniss der Suche wird bereits jetzt als Selektion übergeben. Damit hat man alle Möglichkeiten mit dem Selektionsfilter zu verfeinern. Man braucht auch gar nicht das Werkzeug zu verlassen. Einfach die Selektion im Selektionsfilter verfeinern und dann im Werkzeug löschen. Klappt wunderbar.

Schön, dass ihr mir geholfen habt.

Gruß Thomas

User avatar
Husky
Moderator/Drawing Help/Testing
Posts: 2149
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Re: Doppelte Objekte auf einer bestimmten Ebenen löschen

Post by Husky » Mon Aug 06, 2018 9:47 pm

Yep - bei mir ist der Groschen nun auch gefallen. Danke Euch fürs erklären! :D
Work smart, not hard: QCad Pro

Post Reply

Return to “QCAD Professional”