Page 1 of 1

PDF aus mehreren Layout-Blöcken

Posted: Fri Sep 20, 2019 2:05 pm
by FlyingEaglE
Hallo,

kann man mehrere angelegte und ausdesignte Layout-Blöcke in einem Rutsch zu einem mehrseitigen PDF ausgeben?

Wenn ich das ja richtig verstehe ist diese "Mehrere Seiten" Funktion ja nur für übergroße Ausdrucke wenn das Modell nicht im gewünschten Maßstab auf eine Seite passt?

Grüße
Fly

Re: PDF aus mehreren Layout-Blöcken

Posted: Fri Sep 20, 2019 5:47 pm
by Husky
FlyingEaglE wrote:
Fri Sep 20, 2019 2:05 pm
Hallo,

kann man mehrere angelegte und ausdesignte Layout-Blöcke in einem Rutsch zu einem mehrseitigen PDF ausgeben?
Nein. Die pdf Erstellung ist nur für die aktuelle Zeichnung.
FlyingEaglE wrote:
Fri Sep 20, 2019 2:05 pm

Wenn ich das ja richtig verstehe ist diese "Mehrere Seiten" Funktion ja nur für übergroße Ausdrucke wenn das Modell nicht im gewünschten Maßstab auf eine Seite passt?
Das verstehst Du richtig. :wink:

Re: PDF aus mehreren Layout-Blöcken

Posted: Fri Sep 20, 2019 8:09 pm
by FlyingEaglE
Unschön, sehr unschön ...

Wenigstens eine Art "Pool" vor dem endgültigen Erstellen wäre hilfreich.

So muss man hinterher immer die Einzel-PDF zusammenfügen ...

Re: PDF aus mehreren Layout-Blöcken

Posted: Fri Sep 20, 2019 8:15 pm
by andrew
Allenfalls ist das Kommandozeilenwerkzeug dwg2pdf interessant:
https://qcad.org/de/products/qcad-comma ... ls#dwg2pdf

Mit -block können die zu exportierenden Blöcke / Layouts angegeben werden. Es werden mehrere Seiten im PDF erstellt, mit jeweils einem Block / Layout pro Seite.

Re: PDF aus mehreren Layout-Blöcken

Posted: Fri Sep 20, 2019 8:18 pm
by FlyingEaglE
Ließe sich dieser Syntax über ein Menu / Script direkt aus QCAD realisieren?

Bei -block steht "name des blocks" ... also -block mehrfach anwenden oder die Blocknamen alle der Reihe nach angeben?

Edit: Habe grad was gefunden
Exporting a Drawing to PDF

Da ich im Moment mit dem CAD-System als solchen noch zu kämpfen habe, fehlt mir der Überblick und die Muße mich tief in das Scripting einzulesen.

Frage: Ist es möglich diesen Code-Fetzen herzunehmen und mittels Schleife durch alle Layout-Blöcke zu iterieren und diese dem Druck zuzuführen?

Danke

Re: PDF aus mehreren Layout-Blöcken

Posted: Thu Sep 26, 2019 8:26 am
by FlyingEaglE
Hmm, habe dwg2pdf mal probiert, soweit so gut - viel Tipperei weil man alle Blöcke angeben muss, aber nun gut.

Was aber irritierend ist, ist die Tatsache das der letzte Block scheinbar immer bei der Ausgabe der 1. sein will.
Die Nummern in den Eigenschaften "Anordnung" stimmt aber, genauso wie die Reihenfolge im DXF und in den Parametern für dwg2pdf.

Bug or Feature?

Re: PDF aus mehreren Layout-Blöcken

Posted: Thu Sep 26, 2019 11:24 am
by FlyingEaglE
Habe das "Problem" gefunden, aber kann es so einfach nicht lösen.

Die Layouts heißen ja (*Paper_Space[x])

Es gibt einen Namens "Paper_Space" und einen "Paper_Space0" (bzw. dann aufsteigende Zahl).

Der Paperspace ohne Ziffer wird immer zuerst gedruckt - obwohl er in meiner Anordnung der letzte ist.

Soweit erkannt, habe ich einen neuen Paper_Space gemacht, der auch korrekt die höchste Nummer erhielt, ich habe alles von dem Paperspace ohne Nummer da hin kopiert und den Paperspace gelöscht.

Nach dem erneuten Laden der Datei war der neu erstellt Paperspace aber wieder der Paperspace ohne Nummer. Obwohl ich gespeichert habe.

Ich sehe das als Bug an.

Re: PDF aus mehreren Layout-Blöcken

Posted: Mon Sep 30, 2019 9:52 am
by andrew
FlyingEaglE wrote:
Thu Sep 26, 2019 11:24 am
Was aber irritierend ist, ist die Tatsache das der letzte Block scheinbar immer bei der Ausgabe der 1. sein will.
Die Nummern in den Eigenschaften "Anordnung" stimmt aber, genauso wie die Reihenfolge im DXF und in den Parametern für dwg2pdf.
Blöcke haben per Definition keine Anordnung. Die Blockliste zeigt Blöcke in alphabetischer Anordnung. Sind hier allenfalls Blockreferenzen gemeint? dwg2pdf exportiert die Blöcke (Blockdefinitionen), nicht die Blockreferenzen. Wird ein Block 100 mal eingefügt wird er also nicht 100 mal exportiert.
FlyingEaglE wrote:
Thu Sep 26, 2019 11:24 am
Nach dem erneuten Laden der Datei war der neu erstellt Paperspace aber wieder der Paperspace ohne Nummer. Obwohl ich gespeichert habe.
Der Blockname von Layouts wird from DXF/DWG format intern gehandhabt und kann leider nicht vom Benutzer kontrolliert werden.

Re: PDF aus mehreren Layout-Blöcken

Posted: Wed Oct 16, 2019 10:40 am
by FlyingEaglE
Ich meine diese Angabe:
Layoutblocks.png
Layoutblocks.png (3.56 KiB) Viewed 441 times
Wozu dient sonst die Angabe "Anordnung", bei mir stimmt diese Angabe und die alphabetische Anordnung überein.
Nach diversen Versuchen und hin und her kopieren habe ich es geschafft, dass der Paper_Space ohne Nummer nicht mehr existiert.

Weiß aber nicht mehr was ich da gemacht habe.

Im Moment geht alles wie gedacht und gewünscht.

Ausgedruckt wird mit einem ewig langem Befehl auf der Konsole - dafür aber in ein PDF und nicht 14 (Anzahl meiner Layoutblöcke).

Danke